Bofinance24 – Zwillingskonto erobert die Welt

Die Gewinne bei Bofinance24 sprudeln regelmäßig und auch Auszahlungen werden zuverlässig und prompt ausgeführt. Die ewigen Nörgler und Zweifler warnen weiterhin davor, dass das Alles nur Betrug sein kann, weil die Gewinne ja viel zu hoch seien. Das ändert aber nichts daran, dass das Zwillingskonto von Bofinance24 ein Geschenk für jeden Teilnehmer ist, da man schließlich nicht einen Cent an Bofinance24 zahlen muss, um in den Genuss eines Zwillingskontos zu kommen.

Obwohl die Gewinne weit höher als bei Banken üblich sind, macht das Zwillingskonto erst so richtig Spaß, wenn man auch an Gewinnen von vermittelten Partnern über drei Ebenen partizipiert.

Hier liegt zur Zeit eine Riesenchance für jeden Teilnehmer von Bofinance24, da sich das Unternehmen inzwischen auch in englischer, spanischer und russischer Sprache präsentiert. Wenn Sie also Kontakte in die jeweiligen Länder haben, dann helfen Sie den Menschen dort, indem Sie Ihnen das Zwillingskonto erklären. Sie können sich selber damit ein unvorstellbar großes passives Einkommen aufbauen. In diesem Blog finden Sie zahlreiche Erläuterungen dazu.

Hier möchte ich Ihnen die Videos zu Bofinance24 und dem Zwillingskonto in den jeweiligen Sprachen vorstellen:

Zunächst einmal das Video in deutscher Sprache:

Hier sehen Sie das Video in englischer Sprache:

Wenn Ihnen Folgendes spanisch vorkommt, haben Sie recht:

Und schließlich die Erklärungen in russischer Sprache:

Hier (klick) können Sie sich bei Bofinance24 kostenlos anmelden (wenn Sie es noch nicht getan haben). Aktivieren Sie Ihr persönliches Zwillingskonto – wie bereits mehrfach in diesem Blog beschrieben -  und helfen Sie dann anderen Menschen, deren finanzielle Unabhängigkeit aufzubauen. Sie selber werden auf Dauer dafür königlich belohnt.

Gewinnwarnung einmal anders

Wenn Sie Ihr Zwillingskonto bei Bofinance24 immer noch nicht aktiviert haben, dann entgehen Ihnen solche Gewinne. Der Gesamtgewinn liegt im Jahr 2013 inzwischen bei 66,70%. Sie eröffnen ein Konto bei einer Brokerbank für Binäre Optionen und erhalten dafür, wenn Sie alle Bedingungen erfüllt haben, als “Geschenk” ein Zwillingskonto. Sie zahlen nicht einen einzigen Cent an Bofinance24.

Das Zwillingskonto liefert Ihnen regelmäßig Gewinne. Nicht jeder Tag ist ein Gewinntag, sondern nur wenn die Trader tatsächlich einen Gewinn erzielt haben, wird dieser anteilig gutgeschrieben. Für dieses geniale Angebot muss man Bofinance24 wirklich dankbar sein.

Hier kommen Sie zur Anmeldung, die völlig kostenlos ist: 

a12

Schauen Sie sich das Backoffice von Bofinance24 intensiv an. Verstehen Sie, welches außergewöhnliche Angebot hier für Sie geschaffen wurde. Dann beginnen Sie die Voraussetzungen für Ihr eigenes Zwillingskonto zu schaffen, damit Sie die nächste “Gewinnwarnung” nicht wieder trifft.

Das Bankengeheimnis

Erfahren Sie in diesem Video, wie Sie durch die Eröffnung eines Kontos beginnen, passives Einkommen aufzubauen.  Sie erhalten ein Zwillingskonto von Bofinance24, in dem die Provisionen der Brokerbanken angelegt werden. Hierauf bekommen Sie immer wieder die beim Traden erzielten Gewinne anteilig gutgeschrieben. Auch am heutigen Tag gab es wieder eine Gutschrift in einer Höhe, die eine normale Bank pro Jahr bezahlt.

Drei ehemalige Banker traden das Geld im Zwillingskonto für Sie und sorgen dafür, dass Sie auch mit kleinem Geldbeutel große Gewinne machen können.

Wenn Sie noch nicht Partner von Bofinance24 sind, melden Sie sich jetzt kostenlos ana12

Sie können ab einem Mindestbetrag von 100 Euro ein Zwillingskonto bekommen. Das Geld zahlen Sie auf Ihr eigenes Konto bei einer dieser Banken ein und traden damit. Und schon können Sie an den Vorteilen von Bofinance24 teilhaben.

..

Ein halbes Jahr Gewinne bei Bofinance24

Das erste Halbjahr 2013 ist nun vergangen und immer wieder gibt es bei Bofinance24 Gewinntage. Insgesamt liegt der Gesamtgewinn bei über 60% – wohlgemerkt für ein halbes Jahr. Die Idee dahinter ist absolut genial. Sie zahlen nicht einen Cent an Bofinance24. Trotzdem bekommen Sie ein Zwillingskonto “geschenkt”, wenn Sie sich über Bofinance24 bei einer empfohlenen Traderbank anmelden, ein Konto eröffnen und ein paar Trades zur Aktivierung des Kontos durchführen.

Ich selber habe nun meine eigenen Erfahrungen mit der Auszahlungsabwicklung gemacht. Ich habe meine erste Auszahlung beantragt und das Geld innerhalb kürzester Zeit ausgezahlt bekommen. Ein ganz dickes Dankeschön an dieser Stelle an Bofinance24.

Es ist toll, wenn man als Partner von Bofinance24 immer wieder die angebotenen Geschenke der Banker, die im Hintergrund das Geld im Zwillingskonto vermehren, annehmen darf.

Weitere Teilnehmer von Bofinance24 berichten von ihren Auszahlungen:

“Bei uns waren es im ersten Monat 410,09 Euro.

Fakt ist, dass wir selbst nur eine Email versendet haben, nachdem wir uns bei Euch eingetragen hatten! Und nun läuft es wie von alleine … Wir bekommen nun ohne eigenen Aufwand ein passiv Einkommen und darüber sind wir sehr dankbar. Denn das haben wir schon so oft gehört und doch war es immer etwas anders. Aber hier ist es völlig anders … ich muss selbst nichts tun und dadurch können mir auch keine Partner mehr weg brechen denn die müssen ja auch nichts tun!”

Hier können Sie sich kostenlos anmelden, wenn Sie es noch nicht getan haben:

a12

Schauen Sie sich das Backoffice von Bofinance24 in aller Ruhe und ausführlich an. Dann beginnen Sie die Voraussetzungen für Ihr eigenes Zwillingskonto zu schaffen.

Die Wahrheit über Zwillingskonten

Im Internet kursieren die abenteuerlichsten Meinungen über das Zwillingskonto von Bofinance24. Manchmal wird da von Betrug geschrieben – allerdings von anonymen Schreibern, die offensichtlich nicht wissen, worüber sie schreiben. Deshalb ist nuEbook01n das Ebook “DAS BANKEN GEHEIMNIS” veröffentlicht worden, in dem die ganze Wahrheit über die Zwillingskonten schonungslos aufgedeckt wird:

  • wie verdient man 2 bis 20% pro Tag
  • was verdienen Banken tatsächlich
  • warum Reiche immer reicher werden
  • was genau sind Zwillingskonten

Dieses INSIDER Ebook ist normalerweise unbezahlbar, weil es Ihnen ein Konzept aufzeigt, dass normalerweise nur sehr reichen Menschen vorbehalten ist. Dieses unglaubliche interaktive Ebook ist gefüllt mit sensationellen Videos und Berichten ueber die Welt der BANKEN und die Welt sehr reicher Menschen. Damit auch Sie dieses unglaubliche Wissen nutzen können, wird es jetzt in der Einführungsphase komplett kostenlos abgegeben. HIER bekommen Sie Ihr persönliches kostenloses Exemplar.

Bis heute 60,88% Rendite in diesem Jahr

Mal wieder gab es einen Gewinntag bei  Bofinance24. Fast schon selbstverständlich vermehren die Profis das Geld in den Zwillingskonten. Aber selbstverständlich ist diese Leistung nicht. Seit Anfang 2013 bis heute (Juni 2013) ergab sich bereits eine Rendite von 60,88%. Nach meiner Erfahrung ist es nicht leicht, Profitrader zu finden, die zuverlässig solch hohen Gewinne erzielen, und das schon bei so geringem Geldeinsatz.

Bofinance24 ist ein echter Glücksfall.

Hier sind noch einmal die nötigen Schritte zur Teilnahme:

  • Sie melden sich kostenlos bei Bofinance24 an.
  • Sie aktivieren ein Zwillingskonto, indem Sie aus dem Backoffice heraus ein Tradingkonto bei einer Tradingbank eröffnen und ein paar Trades durchführen.
  • Sie bekommen dann Ihre Gewinne an den Gewinntagen verbucht.
  • Diese Gewinne sind tatsächlich Geschenke der Trader, die dabei hochverdient auch Ihren Gewinnanteil erhalten (win-win-Situation).

Ab jetzt läuft die Gewinnmaschine vollautomatisch. SIe  nehmen einfach Ihre regelmäßig entstehenden Gewinne in Empfang. Alles Weitere erledigt Bofinance24  dauerhaft für Sie.

Melden Sie sich hier kostenlos an:

a12

Studieren Sie das Backoffice von Bofinance24 in aller Ruhe und ausführlich. Dann beginnen Sie die Voraussetzungen für Ihr eigenes Zwillingskonto zu schaffen.

Binäre Optionen: Gewinne sichern mit dem Zwillingskonto

Seit wenigen Jahren besteht die Möglichkeit, sein Geld mit binären Optionen zu vermehren. Hierbei kann man Währungen, Rohstoffe, Aktien oder Aktienindizes handeln. Man setzt darauf, ob der Kurs zu einem späteren Zeitpunkt tiefer oder höher liegt als zum Einstiegszeitpunkt. Hat man richtig “gewettet”, dann gewinnt man bis zu 90% seines Einsatzes, im anderen Fall verliert man seinen gesamten Einsatz. Das klingt nach Glücksspiel, ist es auch – aber nur für einen unerfahrenen Einsteiger. Ein erfahrener Trader ist in der Lage mit einem guten Moneymanagement und professionellen Tradingstrategien langfristig gute Gewinne zu erzielen.

Wenn Sie selber noch keine oder nur wenig Erfahrung mit dem Traden gemacht haben, können Sie dann trotzdem mit binären Optionen handeln?

Sie sollten auf keinen Fall ohne irgendwelches Wissen einfach loslegen, es sei denn Sie wollen wirklich nur Glücksspiel betreiben. In diesem Fall – so garantiere ich Ihnen – gewinnt die Bank. Wollen Sie als Anfänger ernsthaft mit binären Optionen handeln, so sollten Sie:

  • zunächst auf einem Demokonto trainieren,
  • Handelsstrategien erlernen,
  • einen professionellen Trader beauftragen,
  • oder ein Zwillingskonto eröffnen.

Die Chance mit dem Zwillingskonto ist ein Geschenk, das es erst seit etwa einem Jahr gibt. Zunächst in der Betaphase getestet, steht diese Möglichkeit jetzt jedem offen, der mit binären Optionen handeln möchte. Das Angebot ist so einfach wie genial:

  • Sie melden sich zunächst kostenlos bei Bofnance24 an.
  • Sie eröffnen aus dem Backoffice von Bofinance24 heraus ein eigenes Konto bei einem Broker für binäre Optionen.
  • Sie traden mit Ihrem eigenen Geld (dabei können Sie sowohl gewinnen als auch verlieren).
  • Bofinance24 bekommt vom Broker für die Vermittlung eine Provisionszahlung (wie das bei jeder Bank für die Vermittlung eines Neukunden üblich ist).
  • Diese Provisionen werden im sogenannten Zwillingskonto gesammelt und von Profis (drei ehemalige schweizer Banker) getradet.
  • Von den Gewinnen, die die Profis generieren, bekommen Sie entsprechend Ihrer Anteile im Zwillingskonto etwas ab.
  • Verluste werden Ihnen nicht abgezogen.

Mehr Anteile im Zwillingskonto bedeuten automatisch mehr Gewinn

Wie können Sie Ihre Anteile im Zwillingskonto und damit Ihren Gewinn erhöhen? Sie können selber nach und nach mehrere Konten bei verschiedenen Brokern eröffnen. Dadurch bekommen Sie weitere Anteile in Ihr Zwillingskonto. Sie können aber auch eine Downline über 3 Ebenen aufbauen und erhalten auch dadurch Anteile im Zwillingskonto. Keiner der einmal aktivierten Anteile läuft irgendwann aus. Die einmal erworbenen Anteile bleiben also dauerhaft bestehen. Deshalb werden Ihre Einnahmen im Laufe der Zeit immer weiter wachsen.

Nach meinen persönlichen Erfahrungen hält Bofinance24 seine Versprechen ein. An jedem Gewinntag bekommt man die Höhe des Gewinns per Email mitgeteilt und kann die Ergebnisse im Backoffice verfolgen. Am 7. Juni 2013 war mal wieder ein Gewinntag mit einem Gewinn von 1,39% (das ist wohlgemerkt der Gewinn eines einzigen Tages!). Dieser Gewinn wird nach der Regel 40% – 20% – 20% – 20% auf Sie und Ihre Upline aufgeteilt. Insgesamt steht in diesem Jahr der Gesamtgewinn bereits bei über 60%. Was müssen Sie dafür tun? Einfach nur ein Konto eröffnen!

Mit dieser von Bofinance24 entwickelten Strategie können Sie praktisch ohne Risiko mit dem Traden von Binären Optionen beginnen. Ohne Risiko heißt: Selbst wenn Sie beim Traden Ihr eigenes Geld verlieren würden, läuft im Hintergrund immer noch das Trading in Ihrem Zwillingskonto – als Geschenk von Bofinance24.

Klicken Sie hier und melden sich kostenlos an. Studieren Sie das Backoffice von Bofinance24 in aller Ruhe und ausführlich. Dann beginnen Sie die Voraussetzungen für Ihr eigenes Zwillingskonto zu schaffen.